Kinderarche

Die nächsten Termine 2018:

 

24. Februar
24. März

21. April

19. Mai

 

Samstags 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr

„Komm mit, komm mit, wir suchen einen Schatz.

Komm mit, komm mit, wir zeigen dir den Platz.

Das ist der schönste Platz der Welt,

wiegt mehr als Ehre, Gut und Geld.“

 

Einmal im Monat, von 9.30-11.30 Uhr, suchen wir diesen bestimmten Schatz in den biblischen Geschichten.

In diesem Jahr setzten wir unsere Bibelbetrachtung weiter fort. Wir hörten von Elia, wie er durch die Raben mit Fleisch und Brot versorgt wurde. Wir erfuhren wie Gott sich um die arme Witwe und ihren Sohn gekümmert hatte,  indem er sie und Elia täglich mit Mehl und ÖL versorgte.Großartige Wunder, die die Kinder staunen ließen! Sehr  spannend waren auch die Geschichten über Elisa,z.B. über die ins Wasser gefallene Axt und wie Elisa sie wieder rausholte.

Im Sommer segnete uns Gott mit schönem Wetter für den Naturgottesdienst. Diesen feierten wir auf unserer Wiese unter dem ThemaSchöpfung. Nach der Betrachtung des Schöpfungsberichtes durften die Kinder kleine Lebewesen suchen und sie für kurze Zeit in den Lupengläsern beobachten. Anschließend konnten sie darüber in den mitgebrachten Tier& Insekten-Sachbüchern nachlesen. Mit selbstgemachtem Obst- und Gemüsesalat unserer Kinder, ließen wir freudig das Fest ausklingen.

Unsere Bibel-Schatzsuche fand im Juli statt.Die Kinder hatten sehr viel Spaß  und suchten begeistert die Stationen mit vielen interessanten Aufgaben zum Thema: Bibel- Wie ist sie aufgebaut? Die großen und kleinen Zahlen, die verschiedenen Bücher darin. AT und NT- was ist das? Die Kinder lernten spielerisch einige Dinge zum Bibelgebrauch.

Unser Erntedankgottesdienst verlief mal ganz anders wie gewohnt: Wir fühlten und schmeckten nicht nur die Gaben der Natur, wie Zucchini, Aubergine, Melone und Birne, sondern betrachteten auch uns, mit welchen Gaben der Schöpfer uns ausgestattet hat und wie Er uns in unserer Umgebung mit diesen Gaben gebrauchen möchte. Verschiedene Verse aus den Psalmen vertieften wir durch Spiele und Aktionen.

Herzlichen Dank allen Eltern, die uns durch ihre Spenden diese spannenden und erlebnisreichen Kinder-Arche-Treffs ermöglicht haben!

An dieser Stelle bedanken wir uns auch für Ihre Bereitschaft bei der "Kinder-helfen-Kindern"- Aktion mitzuwirken. Es sind bereits  11 Pakete abgegeben worden, die die Kinder in den Ferien mit Aufkleber und Malen schmücken durften. Die  Kinder in Osteuropa werden sich freuen!Infos über http://www.kinder-helfen-kindern.org/paket-aktion.html

Am 10. Dezember war  unser  Familiengottesdienst zum Advent, mit dem wir anhand von Fotopräsentation das Jahr ausklingen lassen haben.  

Nächstes Jahr steigen wir in die spannenden Daniel-Geschichten ein. Daniel und seine Freunde wurden als Teenies in das 1600 km-entfernte Babylon verschleppt. Hier in der Fremde waren sie nun auf sich allein gestellt. Wie sie aufgrund ihrer Überzeugungen, ihres Mutes und ihrer Freundschaft zu Gott zu wahren Helden wurden, darüber werden wir uns in unseren Treffen unterhalten.Hast auch Du Interesse daran? Dann bist du in die KinderArche herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Dich!

deine

Ellen Kaiser (Leitung der KinderArche)

 

 

 

Die Kinderarche findet einmal monatlich an einem Samstag Vormittag im Gemeindesaal statt.

Da wird musiziert, gebastelt, gespielt und auf ganz besondere Weise den Kindern die biblischen Geschichten vermittelt.

Frau Kaiser, die Leiterin der Kinderarche, ist Erzieherin und Kirchenmusikerin - aber vor allem mit ganzem Herzen bei der Sache!