StartseiteTermine

Aktuelle Termine

Termine in Haberschlacht

So., 14.07.
15.00 Uhr Gottesdienst anlässlich des Pfarrhoffestes im Pfarrhof (Spöring-Waiß);
kein Kindergottesdienst

 

Mo., 15.07.
20.00 Uhr Probe der Band "Rückenwind"

 

Mi., 17.07.
16.30 Uhr Konfirmandenunterricht in Haberschlacht

 

Do., 18.07.
14.30 Uhr Donnerstagscafé - Ausflug zum Weinweg nach Kleingartach mit anschlie­ßendem gemütlichem Beisammensein im Strombergcafé. Abfahrt in Fahrgemeinschaften um 14.30 Uhr auf dem Kelterplatz.

 

So., 21.07
 9.30 Uhr Gottesdienst mit Vorstellung der Konfirmanden (Waiß)

 

Di., 23.07.
20.00 Uhr Kirchengemeinderatssitzung

 

Mi., 24.07.
16.30 Uhr Konfirmandenunterricht in Haberschlacht

 

So., 28.07.
10.30 Uhr Gottesdienst (Spöring-Waiß)

 

 

Kinderbibeltage - Terminänderung

Die Kinderbibeltage in Haberschlacht für 5-13-jährige Kinder finden nicht, wie in den letzten Amtsblättern veröffentlicht, am 24./25.7. statt, sondern stattdessen zu Beginn der Herbstferien von Freitagnachmittag, 25.10., über Samstag, 26.10. (ganztägig mit Mittagessen) bis Sonntag, 27.10., an dem wir gemeinsam einen Gottesdienst für Große und Kleine um 10.00 Uhr in der Jakobuskirche in Haberschlacht feiern. Die Anmelde­formulare werden nach den Sommerferien in den Schulen und Kindergärten verteilt und sind im Pfarramt Haberschlacht zu erhalten. Weitere Informationen folgen im Juli.

 

Vorbereitung Kinderbibeltage

das nächste Kinderbibeltagevorbereitungstreffen findet am Mittwoch, 10.7., um 19.00 Uhr im Gemeindehaus in Haberschlacht statt.

 

Projektchor Investitur Dekanin Müller

Anlässlich der Investitur von Dekanin Müller am 20. Juli 2019 um 16.00 Uhr lädt das evangelische Bezirkskantorat Brackenheim zu einem Projektchor ein. Alle Informationen finden Sie im Veranstaltungskalender der Stadt Brackenheim. Herzliche Einladung zum Mitsingen!

Termine im Bezirk

weitere Termine

Information zum Pfarrplan 2024

Wie im letzten Gemeindebrief angekündigt, haben der Evangelische Oberkirchenrat und die Landessynode mit dem "Pfarrplan 2024" eine Reduzierung der Pfarrstellen im Land angeordnet. Daraufhin hat sich der Kirchengemeinderat Gedanken gemacht, weil die Kirchengemeinde aufgrund ihrer Größe davon betroffen ist. Auf einer Informationsveranstaltung Ende 2017 wurde darüber berichtet, dass der Kirchengemeinderat sich eine Kooperation mit der Kirchengemeinde Kleingartach als beste Option vorstellen kann.
Jetzt gab es vor Pfingsten ein erstes Gespräch zwischen den beiden Kirchengemeinderatsgremien. Es ging darum, sich kennenzulernen und auszutauschen. Die gute Nachricht aus diesem ersten Zusammentreffen: Wir haben uns auf Anhieb gut verstanden und "können miteinander". Konkretes, vor allem hinsichtlich der Strukturen, war noch kein Thema, aber wir wollen uns gemeinsam auf den Weg machen. In Zukunft laden wir zu besonderen Veranstaltungen die jeweils andere Kirchengemeinde ein. So wird jetzt die Kleingartacher Kirchengemeinde zu unserem Pfarrhoffest eingeladen sein.
Da der Pfarrplan erst 2024 umgesetzt sein muss und beide Kirchengemeinden mit PfarrerInnen besetzt sind, bleibt bis auf Weiteres alles beim Alten. Gleichzeitig denken wir verantwortlich auch in die Zukunft.

Die Termine der Kirchengemeinde Kleingartach finden Sie hier: /website/de/kleingartach/woche